Out of Ideas
schluss mit t.

ich habe schluss gemacht. naja, er. irgendwie wir beide. ich habe ihn vor die wahl gestellt, er hat sich für die variante trennung entschieden...durch die session gestern habe ich gemerkt, dass es nicht geht mit t.. es hat nix mit ihm zu tun. ich heule mir die augen hier aus, weil schluss ist. aber ich kann kein "stino"-sex haben, geht nicht. nein, ich liebe c. nicht, empfinde auch nix für ihn, aber als spielbeziehung ist es ok so. wir können beide unsere neigung ausleben und es tut uns beiden gut. ich habe es t. gesagt. nicht das c. und ich ne session gehabt haben, dass der fotograf wo ich gestern war meine spielbeziehung sein wird. aber das ich normalen sex durch meine vergangenheit nicht praktizieren kann, nix dabei empfinde und das sm für mich die erfüllung ist. entweder da ist noch wer mit dem ich das ausleb und t. und ich sind ein pärchen oder es ist aus. er hat es halbwegs akzeptieren können hatte ich den eindruck. ich wünsche es ihm. ich wollte ihn nicht anlügen, jede woche fremdgehen und mehr. das wäre hinterlistig und einfach nur gemein. dafür finde ich treue zu wichtig.

und jetzt heißt es einfach nur augen zu und durch. durch durch die zeit voller herzschmerz und tränen. gut das ich morgen nicht arbeiten muss...

20.9.09 20:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

© 2008 Free Template by MyBlog Layoutdealer. Design by Svenya - All rights reserved.